Cover von Franziska Linkerhand wird in neuem Tab geöffnet

Franziska Linkerhand

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Reimann, Brigitte (Verfasser)
Verfasserangabe: Brigitte Reimann
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Aufbau Verlag
Mediengruppe: Monographie
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBemerkungen
Zweigstelle: OLB Standorte: GN 8093 F837 / Freihandbereich Status: Ausleihbar Vorbestellungen: 0 Frist: Bemerkungen:

Inhalt

Zehn Jahre schrieb Brigitte Reimann an diesem Roman über die lebenshungrige, kompromisslose, von einer Vision und einer Liebe besessene junge Architektin Franziska Linkerhand. Obwohl unvollendet, ist dies eines der wichtigsten und schönsten Bücher der deutschen Gegenwartsliteratur. Die ungekürzte Ausgabe liefert ein illusionsloses Bild der DDR der 60er Jahre und zeigt eine freimütigere Franziska Linkerhand, so radikal wie ihre Autorin in den Tagebüchern."Ein aufregendes, aufwühlendes Buch"

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Reimann, Brigitte (Verfasser)
Verfasserangabe: Brigitte Reimann
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Aufbau Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GN 8093
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783746615356
Beschreibung: 15. Auflage, Ungekürzte Neuausgabe, 639 Seiten
Schlagwörter: Architektin, Deutschland <DDR>, Fiktionale Darstellung, Geschichte, DDR, Deutsche Demokratische Republik
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Monographie